Beratung & Buchung
Tel.: 0831 540250
     
Mo-Sa:   11.00 - 13.00
 
 



Verbindungen nach Düsseldorf und Hamburg wieder aufgenommen


Emirates hat am Sonntag ihren Passagierverkehr ab Düsseldorf und Hamburg wieder aufgenommen. Die beiden Ziele werden vorerst zweimal wöchentlich an den Tagen Freitag und Sonntag angeflogen. Die Airline wird ab 18. November außerdem eine dritte wöchentliche Verbindung nach Düsseldorf und Hamburg in seinen Winterflugplan aufnehmen.
 
Auf diesen Routen und dem Drehkreuz Dubai setzt Emirates eine Boeing 777-300ER in einer Dreiklassenkonfiguration ein. 

Die Fluggesellschaft bedient derzeit 99 Ziele weltweit. Mit der Wiederaufnahme der Routen ab Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München fliegt Emirates ab sofort wieder ab allen seinen deutschen Abflughäfen.